Programm der Netzwerktagung 2019 in Marburg

 

01.10.2019 Tag 1  
     
12:00-13:00

Ankommen mit Suppe

 
13:00-13:30

Auftakt und Begrüßung

 
13:30-14:30

Hauptvortrag

 

Marcell Saß

"...von Walnüssen, Windmühlen und der Welt" - Die Konstruktion von Fachlichkeit in epistemischer Perspektive

 

 
14:30-15:00

Pause

 
15:00-16:00

Hauptvortrag

 

Petra Wolters

Von bewegten Bildern zur Beschreibung

 

 
16:00-16:15

Pause

 
16:15-17:15

Diskussionsforum

 
17:15-18:15

Abendvortrag

 

Wolf-Dietrich Miethling

40 Jahre "MEAP" und Verwandte - eine (fast) vergessene Geschichte der "Methode zur Erfassung von Alltagstheorien von Professionellen"

 

 

 
18:15-18:30

 Pause

 
18:30-19:30

Bewegungsforum / Stadtrundgang / Freizeit

--> Sportsachen nicht vergessen!

     
20:00

gemeinsames Abendessen (Selbstzahler) im

MARKET (Markt 11, 35037 Marburg)

 
     
     
02.10.2019 Tag 2  
     
9:00-11:00 Vorträge zu methodologischen und methodischen Problemstellungen
(zweigleisig)
 

Sebastian Ruin & Matthias Zimlich

Qualitative Inhaltsanalyse als qualitative sportpädagogische Forschung? Kritisch konstruktive Anmerkungen

 

Jonas Wibowo

Innovationen im Alltag. Bericht aus einer qualitativen Längsschnittstudie zur Rekonstruktion der Subjektperspektive im beruflichen Alltag von Sportlehrer*innen

 

Saskia von Münster

"Sport" als Teil eines mehrdimensionalen kirchlichen Handelns - Entwurf einer gemeindepädagogischen Theorie des Sports

 

Edgar Dorn **ENTFÄLLT**

Fitness-Gurus auf Instagram - Empirische Einblicke und (sport-)pädagogischer Ausblick

 

11:00-11:30 Pause  
11:30-13:00 Workshops I       (zweigleisig)
 
 

Marc Gärtner

Fallbezogene videoanalytische Rekonstruktionen von Auseinandersetzungen mit dem Gegenstand Unihockey

 

Helga Leineweber

Das integrative Basisverfahren - Netz und doppelter Boden für die Analyse sprachlicher Äußerungen?

 

13:00-14:00 Mittagspause  
14:00-15:30 Workshops II      (zweigleisig)
 
 

Julia Hapke

Kompetenzforschung zur Sportlehrerbildung und Dokumentarische Methode - (Wie) Geht das zusammen?

 

Petra Guardiera

Zur dokumentarischen Rekonstruktion biographischer Erfahrungen in Unterrichtsbildern

15:30 Pause  
15:45 Abschlussdiskussionsforum und Verabschiedung  
16:30 Abreise der Teilnehmer*innen  
     

Die Tagung findet in den Räumen des Instituts für Sportwissenschaft und Motologie in der Barfüßerstraße 1 statt.